Twitter | YouTube | Facebook | Sitemap

Home

Dem Andenken Gotthelfs verpflichtet

Hintergrund
Für die Feierlichkeiten zum 100. Todesjahr von Jeremias Gotthelf wird 1953 ein  Komitee gegründet und im Pfarrhausspeicher eine Ausstellung vorbereitet.    

Der Pfarrhausspeicher

Der Pfarrhausspeicher – die ehemalige Gotthelfstube.

Am 29. Mai 1954, anlässlich der General-versammlung des Schweiz. Schriftstellervereins, wird die Gedenkstube, das kleine Museum im Pfarrspeicher Lützelflüh, eröffnet. Aus dieser Ausstellung wird eine definitive Institution, die am 22. Mai 1982 durch den Verein Gotthelf-Stube Lützelflüh abgelöst wird. Bis 2011 organisiert der Verein jeweils von Mitte April bis Ende Oktober eine alljährliche Ausstellung im kleinen Museum.    

Blick in die ehemalige Ausstellung

Blick in die damalige Ausstellung in der Gotthelfstube.

1974 richtet das Gotthelf-Komitee im zugemieteten Ofen- und Waschhaus ein Archiv ein, in dem bis heute Gegenstände, Primär- und Sekundärliteratur sowie Bilder und Dokumente gesammelt werden, die mit der Person von Jeremias Gotthelf und seinen Werken in Beziehung stehen. Heute ist das «Wöschhüsli» Eigentum des Vereins.


Zweck

Der Vereinszweck ist die Pflege des Andenkens an Jeremias Gotthelf.

Aktivitäten

Der Verein Gotthelf-Stube Lützelflüh arbeitet sehr eng mit dem Jeremias Gotthelf   Zentrum Emmental Lützelflüh (GZEL) zusammen und leistet nach Möglichkeit Support bei Veranstaltungen und Sonderausstellungen. Die Mitglieder werden über die Aktivitäten des GZEL auf dem Laufenden gehalten.

Der Verein ist Leihgeber von Gegenständen, Büchern, Bildern und Dokumenten aus seiner Sammlung, die er permanent erweitert.

Der Verein organisiert Vorträge und Anlässe.

Der Verein Gotthelf-Stube ist Gründungsmitglied des Trägervereins GZEL, welcher den Betrieb des «Gotthelf Zentrum» als Museum und Begegnungsstätte im ehemaligen Pfarrhaus bezweckt.

Der Verein ist Eigentümer des einstigen Ofen- und Waschhauses mit seiner Gotthelf-Sammlung und ist für die Pflege, den Unterhalt und die Instandhaltung des Gebäudes verantwortlich.

Mitgliederbeiträge

Natürliche Personen: Juristische Personen:  

Jahresbeitrag   Fr. 25.--
Jahresbeitrag   Fr. 80.--


Werden Sie Mitglied – wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Kontakt

Hofer Verena, Bifangweg 11, 3432 Lützelflüh  
Telefon 034 461 26 20, hoferverena@gmx.ch

Vorstandsmitglieder

Verena Hofer, Bifangweg 11,
3432 Lützelflüh
Präsidentin
Christoph von Rütte, Dr. med., Mettlengässli 15, 3074 MuriVizepräsident
Marianne Flückiger, Tannerstutz 2, 3452 GrünenmattKassierin
Franziska Feichtinger von Rütte,
Breichtenstrasse 14, 3074 Muri
 
Thomas Multerer, Dr. phil.,
Rumiweg 23, 4900 Langentha
 

Autorin: Hofer Verena



Illustration W. Eichenberger






























   

Büste von Jeremias Gotthelf
nach oben